Google+

Sie sind nicht angemeldet.

Forenregeln

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: LS-Landtechnik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Forum Regeln:

§1 Grundsätzliches:


a) Beleidigungen gegenüber Usern, dem Team oder anderen LS-Foren einschließlich ihrer Community werden nicht toleriert.
Verstöße diesbezüglich werden sofort geahndet. Nehmt Rücksicht auf andere und bedenkt jeder hat mal klein angefangen.

b) Beiträge mit rassistischen, sexistischen, vulgären oder anderen schädlichen Äußerungen sind ebenfalls unerwünscht.
Es wird darauf hingewiesen, dass Verstöße gegen Strafgesetze auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und zur Anzeige gebracht werden können.
Wir werden keinerlei Rechtsverstöße tolerieren und diese Verstöße ggf. auch den Ordnungs-Behörden mitteilen.

c) Ebenfalls verboten sind Bilder mit einem zu §1b entsprechenden Inhalt, insbesondere gilt dies im Zusammenhang mit sexistischen oder obszönen Bildern.

d) Jede Art von Spam führt zur sofortigen Verwarnung.

e) Links zu Bildern und Videos passend zur realen Landwirtschaft oder zu LS bzw. ProFarm sind gestattet.
Alle anderen Arten sollten sie nicht zum Thema dienen sind untersagt.

f) Streitigkeiten bzw. Auseinandersetzungen zwischen Usern oder Team-Mitgliedern sind privat zu klären und nicht öffentlich.

g) PN`s dürfen ohne Genehmigung des Verfassers nicht öffentlich gemacht werden.


§2 Einige Hinweise:

a) Die Suchfunktion ist vor der Erstellung eines Themas zu nutzen. Vielleicht gibt es ja bereits etwas zu dem Thema was weiter hilft.

b) Sollte jemandem nachträglich noch etwas einfallen, bitte keinen Doppelpost produzieren, sondern die Editier Funkion verwenden.

c) Diskussionen, die sich mit Politik, Weltanschauung und ähnlich brisanten Themen befassen, sind besonders vorsichtig und mit Fingerspitzengefühl zu führen.
Solche Themen können schnell zu erbitterten Auseinandersetzungen führen, weshalb das Team bei solchen Tendenzen die Diskussion beenden wird.

d) Beim Erstellen eines Themas versucht bitte sachlich zu bleiben und Rechtschreibfehler zu vermeiden.

e) Haltet euch an Team-Anweisungen da es sonst zur Löschung des Themas führt.


§3 Maßnahmen bei Verstößen gegen die Regeln:

a) Die Moderatoren haben das Recht, Verstöße gegen die obengenannten Regeln zu ahnden.
Dies kann von dem Editieren von Beiträgen und den Schließen von Themen bis hin zur Verwarnung oder dem Bann eines Users führen.

b) Zuwiderhandlungen gegen die Maßnahmen eines Moderators, wie etwa das nochmalige eröffnen des gleichen Themas sind zu unterlassen.
Es führt unverzüglich zu einer härteren Maßnahme.

c) Sollte ein User mit der Maßnahme eines Moderators nicht zufrieden sein, so kann er diesen um Stellungnahme per PN oder Mail bitten.
Wir sind grundsätzlich bereit unsere Handlungen im Privaten ruhig und sachlich zu klären. Dies heißt aber auch das wir öffentliche Diskussionen nicht dulden werden.